Templates Onlineshops, Modified-Shop Referenzen aus Altenberg Dippoldiswalde Dresden
Templates Onlineshops, Modified-Shop Referenzen aus Altenberg Dippoldiswalde Dresden
CMS-System für Webseiten und Internetportale
CMS-System für Webseiten und Internetportale
... Tuch, welches die drei verschlungenen 6en, das Zeichen von Symbolia, trug und trat auf eine Frau zu, die ca. 3 Meter von Sam entfernt in dem Kreis stand. Sie hielt der Frau die Schale hin. Diese beugte ihren Kopf tief über die Schale und atmete hörbar sechsmal ein. Die ältere Frau bewegte sich im Uhrzeigersinn auf Sam zu und wiederholte den Vorgang vor jeder Person. Schale hinhalten, Kopf eintauchen, sechsmal einatmen.
Sam sah neugierig zu, wie der Mann rechts von ihr seinen Kopf tief über die Schale beugte und einatmete. Als er seinen Kopf hob, sah er Sam kurz an. Sein Blick war umwölkt, seine Gesichtszüge entspannt.
Sam sah in die ihr dargebotene Schale. Eine klare, zähe Flüssigkeit schwappte träge gegen die Innenwände der Schale. Auf der Oberfläche trieben weißgraue Rauchschwaden, Sam roch einen schwachen, beißenden Geruch, ähnlich wie bei Äther. Sie zögerte. Die Alte hielt die Schale noch höher. Alle Augen waren auf Sam gerichtet. Lola sah sie ernst an und nickte ihr zu. Der Griff links und rechts um ihre Finger wurde fester. Sam hatte keine Wahl.
Sie senkte ihr Gesicht in die Schale und schloss die Augen. Einen Moment hielt sie den Atem an. Was für ein Zeug war das bloß? Sie spürte die Rauchschwaden wie Spinnweben über ihr Gesicht gleiten. Die werden hier schon nicht kollektiven Selbstmord begehen, dachte sie grimmig und atmete tief ein. Sam hatte sich auf ein scharfes Brennen und Beißen in ihren Atemwegen vorbereitet und war überrascht, als kühle, süße Luft in ihre Lungen strömte. Eine phantastische Euphorie überkam sie, gierig atmete sie ein weiteres Mal ein. Jede Zelle ihres Körpers gierte nach diesem Zeug. Sam atmete wieder ein, noch tiefer, noch gieriger. Als Sam den sechsten tiefen Atemzug tat, zog die Frau ihr die Schale weg. Sam bedauerte es zutiefst. Starke Hände richteten sie auf. Sam sah sich um, sie nahm alles viel intensiver wahr, Farben, Gerüche, selbst der sanfte Hauch des Windes auf ihrer Haut war eine intensive Sinneswahrnehmung. Es kam ihr vor, als ob tausend sinnliche Finger sie streicheln würden.
Sam sah zu Lola. Ihr roter Haarschopf hatte sich in eine feurige Kaskade verwandelt, die eine glühende Aura um ihren Kopf zauberte.
Die graue Frau setzte ihren Rundgang fort. Nachdem auch der Letzte seinen Kopf über den geheimnisvollen Inhalt der Schale gebeugt hatte, begann die Menge wieder zu wogen und leise Beschwörungen zu murmeln. Immer schneller wurde das Wogen und der Sprechgesang. Sam ließ sich treiben.  ...
  ◄ zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair.
Ihre echte Einschätzung hilft dem Autor seine Texte zu verbessern.
Diese Seite hat mir gut gefallen - weiter lesen
...war OK - weiter lesen
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen
Gedankenaustausch: Hinterlasse dem Autor einen Kommentar.

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren