Beispiele für Internetportale aus Sachsen, Rubrik Webdesign
Beispiele für Internetportale aus Sachsen, Rubrik Webdesign
CMS-System inkl. Marketingmodule
CMS-System inkl. Marketingmodule
...
Sie sah zu, wie die Alte selber das Gesicht über die Schale hielt und sie anschließend zu Lolas Füßen abstellte. Sie trat zurück in den Kreis. Lola hob den Dolch über den Kopf. Das Murmeln und Wogen erstarb.
„Wir bringen dir eine neue Gefährtin. Versenke deinen Geist in das Opfer, das wir für dich öffnen und weihe deine neue Dienerin. Wir weihen dir ihr Leben ...“
Mit diesen Worten schlitzte Lola dem Widder die Kehle auf. Das Tier sank mit den Vorderbeinen ein. Lola griff die zu Schnecken gebogenen Hörner und zog den Kopf des Tieres zurück. Plätschernd ergoss sich sein Blut in die Schale. Die Todesschreie des Widders wurden durch das Seufzen der Menge übertönt.
Sam spürte, wie sich die verschränkten Finger rechts und links von ihren Händen lösten. Sie starrte gebannt auf Lola und das sterbende Tier. Der Kreis löste sich auf. Die Männer und Frauen fanden sich zu kleinen Gruppen zusammen und fingen an, sich zu küssen und zu streicheln. Überall um Sam herum ertönten lustvolle Geräusche. Nackte Körper rieben sich aneinander, Hände und Zungen glitten über fremde Haut. Das alles geschah langsam und genussvoll.
Der Widder fiel mit einem dumpfen Aufprall auf die Seite und blieb auf dem Waldboden liegen. Triumphvolles Geschrei erscholl. Aus dem langsamen Vorspiel wurde überschäumende Gier. Männer und Frauen fielen exstatisch übereinander her. Sam sah kopulierende Paare unterschiedlichen und gleichen Geschlechts. Bedauernd betrachtete sie das lustvolle Treiben um sich herum. Ihr Körper gierte nach Sex. Sie war unsicher, ob sie sich einfach einer Gruppe anschließen sollte und tat einen zögernden Schritt auf einen Mann und eine Frau zu. Der Mann kniete hinter der Frau und nahm sie von hinten. Als Sam sich neben ihn kniete löste er eine Hand von der Hüfte seiner Partnerin, umschlang Sam's Nacken und stieß ihr verlangend seine Zunge in den Mund. Seine Partnerin löste sich von ihm und begann Sam's Brüste zu streicheln, während Sam und der Mann sich immer leidenschaftlicher küssten. Zwischen Sam's Beinen klopfte und zog es vor Verlangen. Sie spürte die tastenden Finger der Frau zwischen ihren Beinen und rieb sich immer schneller gegen ihre forschenden Finger. Der Mann löste sich von Sam's Lippen und begann sanft an ihren Brustwarzen zu saugen. Sam hatte noch nie so intensiv gefühlt. Verlangend griff sie nach dem Mann und zog ihn mit sich zu Boden. Er zog sich bedauernd von ihr zurück. „Heute nacht wirst du nur den Einen empfangen.“  ...
  ◄ zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair.
Ihre echte Einschätzung hilft dem Autor seine Texte zu verbessern.
Diese Seite hat mir gut gefallen - weiter lesen
...war OK - weiter lesen
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen
Gedankenaustausch: Hinterlasse dem Autor einen Kommentar.

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren